Home

Newsroom

Bauen, Architektur, Wohnen, Design

Für Journalisten und die Online-Community

Die Hightech-Produktpalette Atmosphère von Silvadec besitzt einen Rutschsicherheitswert von R12-R13. Die Dielen empfehlen sich aufgrund ihres erhöhten Haftungsgrades auch bei öffentlichen Aufträgen (Foto: Silvadec)

Unfallverhütung mit innovativem Design

Der Rutschsicherheitswert R ist für sich stehend nicht selbsterklärend. Wer aber schon einmal auf einem glatten Boden ausgerutscht ist, musste schmerzlich erfahren, dass die Einheit ihre Berechtigung hat. Wird ein Bodenbelag im öffentlichen Raum oder in öffentlichen Gebäuden verlegt, ist der richtige Rutschsicherheitswert sogar Pflicht. Auf Nummer sicher gehen Planer mit den WPC-Terrassendielen Atmosphère von Silvadec. Mehr erfahren

Öle und Fette hinterlassen keine bleibenden Spuren auf den Dielen von Silvadec. (Foto: Silvadec)

Endlich wieder Grill-Saison – Ungetrübter Genuss dank Silvadec-Bodenbelägen

Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen, die Tage werden wieder länger – Zeit den Grill zu aktivieren! Ob mit Holzkohle-, Gasgrill oder an der hochwertigen Aussenküche, dem anhaltenden Grill-Trend widersteht niemand mehr. Aber egal ob Klassiker wie Würstchen und Steak oder Pizza von Grill – immer besteht die Gefahr, dass heißes Fett oder Öl vom Grill tropft und den Terrassenbelag ruiniert. Nicht so bei den besonders leicht zu reinigenden Verbundholzdielen von Silvadec. Mehr erfahren

Größere Kinder können problemlos auf der Treppe spielen. Für Kleinkinder oder Babys hingegen birgt eine Treppe einige Gefahren. Um Unfälle zu Hause zu vermeiden, gibt es Sicherungen wie Treppenschutzgitter oder Schutznetze (Bild: Stadler Treppen).

Kindersichere Treppen und Geländer

Für Kinder ist das ganze Zuhause ein einziger Abenteuerspielplatz: Da wird aus dem Bett schnell ein klasse Trampolin, aus dem Schrank ein sicheres Versteck und aus dem Treppenhaus ein prima Kletterpark. Die Eltern hält der Entdeckungsdrang des Nachwuchses meist ordentlich auf Trab. Um Unfällen beim Spielen und Toben vorzubeugen, ist es umso wichtiger, Schwachstellen wie Treppen für die Kleinen und Kleinsten so sicher wie möglich zu gestalten. Mehr erfahren