Ra­fa­el Rahn lei­tet neu­en Ruess Group Stand­ort Mün­chen

Rafael Rahn, langjähriger Deutschlandchef, Mitgründer und strategisches Aushängeschild von LEWIS Deutschland, verlässt die internationale Agenturgruppe nach 22 Jahren. Der 48-Jährige steigt zum 1. Mai 2021 als geschäftsführender Gesellschafter bei der zur Ruess Group gehörenden R/Drei International GmbH mit Sitz in München ein. Rahn wird für die Unternehmensberatungs- und Agenturgruppe den Münchner Standort weiter ausbauen und die ambitionierte Wachstumsstrategie der Gruppe unterstützen. Zudem soll der Marketing-Allrounder dazu beitragen, das Beratungsangebot systematisch zu erweitern und neue Kunden aus Branchen wie IT/Technologie, Mobilität und Konsumgüter zu gewinnen.

Pro­mi­nen­ter Wech­sel zur Ruess Group

In Deutschland gelang es Rafael Rahn, das Digitalgeschäft auf- und auszubauen und gilt als einer der zentralen Erfolgsgaranten für die Umsatzzuwächse der letzten Jahre bei LEWIS. Dabei gelang es ihm Consumer-Marken wie Amazon Alexa, Amazon Prime Video, Audi, Allianz Automotive, Alpenhain, Edeka Südwest, Jaguar, o2, LG, ZTE, Völkl Ski (MDV Sports), Siemens oder Zumba zu gewinnen.

„Ich freue mich nun Teil der Ruess Group zu sein. Die inhabergeführte Agentur ist strategisch sehr gut aufgestellt ist, deckt ein breites Branchenspektrum ab und überzeugt durch eine äußerst positive Firmenkultur. Mir hat imponiert, wie souverän die beiden Gesellschafter Steffen Rueß und Markus Rahner das Unternehmen durch die Corona-Krise navigiert haben. Ich liebe es, Neuland zu betreten und freue mich darauf, R/Drei und die Ruess Group bei den ambitionierten Wachstumszielen zu unterstützen“, so Rafael Rahn, geschäftsführender Gesellschafter der R/Drei International GmbH.

Steffen Rueß, Gründer und Inhaber der Ruess Group: „Mit Rafael gewinnen wir einen erfahrenen Agenturchef, der uns dabei helfen wird, die Marktposition der Ruess Group weiter auszubauen. Rafael hat eindrucksvoll bewiesen, dass er eine Agentur erfolgreich aufbauen und ein bestehendes Business strategisch transformieren kann. Wir freuen uns, von seiner internationalen Vernetzung, seinem umfassenden Beratungsspektrum und seiner weitgefächerten Branchenexpertise zu profitieren. Mit unseren Services, unserem Beraterteam und unserer Philosophie ähneln wir mehr einer Unternehmensberatung denn einer klassischen Agentur. Wir setzen bewusst auf erfahrene Berater und Beraterinnen, die die notwendige Expertise und das erforderliche Auftreten haben, um auf Vorstands- und Geschäftsführerebene beraten zu können.“

Geschäftsführung der neu erweiterten Ruess Group (v.l.n.r.): Rafael Rahn, Steffen Rueß, Markus Rahner

Weitere Magazinartikel

Ge­schäfts­mo­del­le im Kon­text ei­ner nach­hal­ti­gen Wirt­schafts­ord­nung

22.06.2022. / 4 min read

Geschäftsmodelle, die heute (noch) nicht konsequent auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sind, gefährden sich gewissermaßen selbst. Nachhaltigkeit und Digitalisierung sind zu den bedeutenden Parametern für Zukunftsfähigkeit geworden. Über die umfassende Auseinandersetzung mit möglichen Zukunftsszenarien und wie man sich darin als Unternehmen behaupten kann, wurde an dieser Stelle schon berichtet. Konsequenterweise kommt im nächsten Schritt die kritische Prüfung des eigenen bestehenden Geschäftsmodells hinzu. Auch das geschieht nicht losgelöst, sondern im Kontext der Weiterentwicklung unserer Weltwirtschaft – hin zu einer nachhaltigeren Wirtschaft der Wartung, Reparatur und Wiederaufbereitung.

Weiterlesen

Ruess Group fei­ert stol­zes Wachs­tum 2021

22.05.2022. / 3 min read

Stolze 17 Prozent Wachstum erwirtschafteten wir 2021, mit einem konsolidierten Umsatz von 3,5 Mio. und Rohertrag von 2,1 Mio. Euro mit unserem langjährigen Kundenstamm, aber auch zahlreichen Neukunden aus Technologie, IT, E-Mobility sowie Immobilien- und Bauwirtschaft.

Weiterlesen
Weitere Magazinartikel