BIM-Cluster Webdesign barrierefrei

Kunde

Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr

Branche

Bauindustrie & Öffentlicher Sektor

Für ihre Mission, die bayerische Bau- und Immobilienindustrie bei der Digitalisierung zu unterstützen, suchte das BIM-Cluster Bayern eine Agentur, die bei diversen Gewerken beraten und unterstützen sollte. Die Initiatoren wussten zwar, was sie wollten: Eine Plattform, die sowohl den Aufgabenbereich beschreibt als auch praktische Tipps gibt. Diese sollte frisch und modern wirken, jedoch zugleich die Vorgaben des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr sowie der beteiligten Partner erfüllen. Wie so häufig kein Auftrag von der Stange, sondern eine Melange aus Website-Konzeption, Web-Entwicklung, UX-Design und Contententwicklung. Zunächst ging das BIM-Cluster davon aus, den Auftrag auf mehrere Agenturen verteilen zu müssen: Web-Design, Web-Entwicklung, SEO sowie Content-Kreation. Doch bei uns gab es alles aus einem Guss.

BIM-Cluster Webdesign barrierefrei

Der Kunde

Das BIM-Cluster Bayern ist eine Initiative des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr sowie von fünf berufsständischen Kammern, Verbänden und Organisationen der Wertschöpfungskette Bau in Bayern.

Das BIM-Cluster hat das Ziel, die Digitalisierung des Bauens in Bayern zu stärken.

Die Aufgabe

Für das BIM-Cluster Bayerns sollte eine moderne, barrierefreie und übersichtliche Microsite geschaffen werden, die die Sichtbarkeit des BIM-Clusters nach außen wirksam steigert. Informationen sollten zielgruppengerecht und ansprechend bereitgestellt werden und dabei die Anforderungen an die Barrierefreiheit eingehalten werden.

Die Leistungen

  • Strategie & Konzeption
  • Beratung
  • SEO
  • UX-Design
  • UI-Design
  • Redaktion & Content
Barrierefreiheit

Für jeden zugänglich - barrierefreies Webdesign

Als Unternehmen aus öffentlicher Hand ist das Bayerische Staatsministerium verpflichtet, die Website barrierefrei zu gestalten.

Bei der Gestaltung der barrierefreien Microsite für das Staatsministerium haben wir besonders auf klare Navigation, eine kontrastreiche Farbgebung und einfach lesbare Inhalte geachtet. Zudem sollte das Look & Feel modern sein, die Anmutung jedoch zugleich in den Kontext der öffentlichen Träger passen.

Mit bedacht wurden dabei natürlich, auch wenn wir die Website nicht technisch umgesetzt haben, sämtliche Entwicklungsanforderungen. So sind eine Vorlesefunktion, ein Kontrastschalter und Schriftgrößeneinstellungen vorgesehen. Das Layout hat sich an technische Vorgaben gehalten, sodass es später einfach in der Programmierung umgesetzt werden kann. Bedeutet zum Beispiel, dass die Schriften prozentual zueinander abgestimmt sind, sodass die Schriftgrößenanpassung einfach zu handhaben sein sollte. Hovereffekte und Bedienelemente sind barrierefrei definiert und verlassen sich so z.B. nicht nur auf Farbigkeit als erkennbarer Interaktivitätshinweis.

Zielgruppenrelevante Benefits erläutern den Nutzen von BIM

Zielgruppenrelevante Benefits erläutern den Nutzen von BIM

Downloads der BIM-Leitfäden

Downloads der BIM-Leitfäden
Downloads der BIM-Leitfäden

Darstellung der geplanten Maßnahmen

Darstellung der geplanten Maßnahmen
Darstellung der geplanten Maßnahmen

Kurzvorstellung der 5 Initiatoren

Kurzvorstellung der 5 Initiatoren
Kurzvorstellung der 5 Initiatoren
Sie möchten noch mehr sehen?
Weitere Referenzen
Alle Disziplinen
Website / Digital
Composable Commerce für WOLFF & MÜLLER Quarzsande

Composable Commerce für WOLFF & MÜLLER Quarzsande

Statt auf Standard-Shopsysteme setzen wir bei WOLFF & MÜLLER Quarzsande auf Composable Commerce, um eine personalisierte Einkaufserfahrung zu bieten und die Plattform schnell an individuelle Anforderungen anzupassen.

Website / Digital
Schubert Karriere-Website

Schubert Karriere-Website

Gemeinsam haben wir eine Plattform entwickelt und gestaltet, die nicht nur informative Karriereinformationen vermittelt, sondern auch die Leidenschaft und den Innovationsgeist widerspiegelt, die den Verpackungsmaschinenhersteller antreiben.