23. September 2019

Eine der führenden PR-Agenturen in Stuttgart

Von der PR-Agentur zur Agentur für Content-Marketing

Vor 40 Jahren, als wir mit der systematischen PR-Arbeit begannen, gab es noch ein einheitliches Verständnis von Public Relations und Öffentlichkeitsarbeit. Mittlerweile ist die Zahl der Kommunikationskanäle stark gestiegen und wächst weiter an. Völlig neue Kommunikationsprinzipien und Textformate kamen über die Social-Media-Kanäle über Apps und CRM-Tools hinzu. Die Felder PR, Werbung und Digital fusionierten zum großen Spielfeld Content-Marketing. Parallel veränderte sich die Mediennutzung in schnellem Tempo. Aus der Pressearbeit von damals ist ein breites Methodenspektrum geworden, mit dem der gesamte Kaufentscheidungsprozess unterstützt werden kann und völlig neue Kommunikations- und Marketingziele für Unternehmen und Marken erreichbar sind. Marken definieren sich heute über Ihre Interaktivität. Was für eine Transformation und Weiterentwicklung!

Bei vielen Aufgabenstellungen sprechen wir heute mit Kunden eher über Strategie und Ziele, KPIs, Themen und die Customer Journey. Die Presse ist im Gegensatz zu früher nicht automatisch Teil der Lösung. Dabei werden ihre Leitmedien auch in der Zukunft eine wichtige Rolle spielen.

Die Fachjournalisten unserer PR-Agentur kreieren suchmaschinenoptimierten Inhalte – von der Reportage bis zu Social Media

Zentraler Ausgangspunkt unserer Arbeit ist die umfassende Kompetenz unserer Fachredakteure und Berater hinsichtlich der Branchen, Technologien und Märkte unserer Kunden. Nur dies ermöglicht es, Inhalte – seien es Texte, Fotos, Grafiken oder Filme – zu entwickeln, die von den Lesern und Usern, von der Presse und anderen Multiplikatoren geschätzt werden. Und je besser es im jeweiligen Medium möglich ist, die Inhalte mit den Mitteln des Storytellings zu transportieren, desto merkfähiger sind die Inhalte und desto höher das Lese-Interesse. Für die digitalen Kanäle werden die Inhalte so strukturiert, dass der Leser didaktisch klug geführt wird und am Ende die angebotene und analysierbare Interaktion wahrnimmt oder die für seinen Kaufentscheidungsprozess die passenden Informationen gefunden hat. Deshalb heißen unsere Fachredakteure auch nicht einfach Fachredakteure, sondern Transaction Editor.

Unsere Leistungsbausteine im Detail:

  • Pressearbeit in Print und digital sowie Hörfunk und TV
    Inhalte für Fachmedien, Special-Interest-Titel, Wirtschaftspresse, Tagespresse, Hörfunk und TV mit den unterschiedlichsten Formaten wie Pressemitteilungen, Fachartikel, Fallstudien, Interviews, Reportagen, White-Paper, Statements, Advertorials, Native Advertising, Pressekonferenzen, Pressegespräche, Presse-Events, messebegleitende PR und anderes, SEO-optimiert
  • Website-Inhalte
    Statische und aktuelle Texte für Websites, Webmagazine, Blogs, Newsbereiche, Pod-Casts, Webinare, zur Leadgenerierung, suchmaschinenoptimiert, Infografiken, Fotos, Videos
  • Social-Media
    Posts für alle relevanten Kanäle, In-Mails, Nutzung der Werbemöglichkeiten dieser Kanäle zur Stärkung des Contents, Interaktion mit den Usern, Ausbildung von Social-Media-Botschaftern und Corporate Influencern in den Unternehmen, Social Media Guidelines
  • E-Mail-Marketing
    Newsletter, Inhalte für CRM-Tools und automatisiertes Marketing
  • Corporate Publishing
    Kundenmagazine, Mitarbeitermagazine in digital und Print sowie in Verbindung von beidem, Geschäftsberichte, Umweltberichte
  • Influencer-Marketing
    Recherche, Auswahl und Einbindung von Influencern, Blogger-Events
  • Broschüren
    Anspruchsvolle Inhalte, Gestaltung, Produktion, Sonderpublikationen
  • Fotografie
    Hausinterne Fotografen, Recherche und Buchung von externen Fotografen und Stylisten
  • Film/Video
    Statement-Filme, Erklärfilme, Industriefilme, Social-Media-Filme, Produktfilme, filmische Reportagen

Diese Aspekte unterscheiden uns von den meisten anderen PR-Agenturen in Stuttgart und Baden-Württemberg:

  • Hohe strategische Kompetenz in Marketing und Markenführung
  • Mediaplanung, Kreation und Programmierung im Haus
  • Durchdachte Lösungen aus einer Hand
  • Lösungen, die kundenseits Ressourcen sparen und den Alltag erleichtern

Public Relations und Storytelling als strategischer Prozess

Angesichts dieser fließenden Übergänge der Disziplinen ist eine management-orientierte Vorgehensweise höchst sinnvoll, die sicherstellt, dass das kundenseitige Investment sowie Zeit, Mühe und Herzblut aller Beteiligten zur gewünschten Hebelwirkung führen.

  • Situationsanalyse
  • Definition Ziele und KPIs
  • Strategieentwicklung
  • Ableitung von Kernbotschaften und Storytelling aus Marke und Marken- und Produktpositionierung
  • Key-Word-Analyse
  • Planung und Kreation von Maßnahmen
  • Realisierung
  • Laufende Dokumentation, Tracking, Analytik, Reporting
  • Laufende Optimierung

Schnellcheck

Optimierungspotenziale für ihr Content-Marketing

Wir nehmen uns einen Tag Zeit für eine Analyse und geben Ihnen in einer Präsentation erste Hinweise, wie Sie noch erfolgreicher werden können. Kostenlos. Terminvereinbarung?


Kontaktieren Sie mich

Markus Rahner, +49 (0) 711 / 16446-61

markus.rahner@ruess-group.com

Markus Rahner

Starke Partner für internationale Public Relations

Unterscheidet sich die Marktsituation des Unternehmens in den verschiedenen Zielländern stark, was bei genauerer Betrachtung häufig der Fall ist, dann unterscheiden sich die Maßnahmen von Land zu Land. Im Ergebnis führen wir den Etat mit Hilfe einer facettenreichen Matrix, die alle relevanten Informationen enthält.

Die meisten unserer Kunden wünschen, dass wir das komplette internationale Marketing von unserem Stammsitz in Stuttgart aus realisieren. Wo notwendig verfügen wir über weitreichende Kontakte zu anderen PR-Agenturen in Europa und den USA. Für PR in China und Asien bedienen wir uns der Unterstützung eines festen Partners.

Spezialisierte Kollegen konzentrieren sich datenbankgestützt auf die internationalen Journalistenkontakte. Um die persönlichen Kontakte zu den Journalisten zu stärken, begleiten wir viele Kunden auf deren weltweite Messeauftritte.

KI-basierte Software sichert hohe Qualität in der Übersetzung von PR-Texten

Selbstverständlich verfügen unsere Mitarbeiter über vielfältige Sprachkompetenzen. Für geprüfte Übersetzungen arbeiten wir mit einer Vielzahl von Übersetzungsbüros zusammen. Häufig übersetzen wir die Texte mit Hilfe von KI-basierter Software vor. Die Schlussredaktion übernehmen dann in allen Fällen Native Speaker. Der Vorteil der Software-Unterstützung liegt vor allem darin, dass sich ein wachsendes Glossar und Translation Memory aufbaut, die beide zusammen für eine hohe Konsistenz der Übersetzungen sorgen.

Tracking und Analytik machen PR-Erfolge messbar

In der Regel monatlich reporten wir die Ergebnisse kanalübergreifend und gemäß der festgelegten KPIs an unsere Kunden. Ab einer gewissen Vielfalt speisen wir die Ergebnisse aller Kanäle in eine Datenbank ein. Mit ihrer Hilfe können wir Benchmarking betreiben sowie Ländervergleiche und Vorjahresvergleiche erstellen und die Wirkung im Kaufentscheidungsprozess optimieren.